12
Spenden bisher
1.700 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Ein Streetworker von Gangway e.V. und ehrenamtliche, versierte Helfer haben sich im September 2015 in Hohenschönhausen zusammengeschlossen und eine Fahrradwerkstatt gegründet, um für und mit Bewohner(n) aus Flüchtlingsunterkünften in Hohenschönhausen Spendenfahrräder instand zu setzen.
In Kooperation mit einem Jugendclub wurde dort eine Werkstatt eingerichtet und es werden regelmäßig Spendenfahrräder akquiriert (siehe auch: http://gangway.de/team/jugend/team-hohenschoenhausen/fahrradwerkstatthsh/)

Wir benötigen fortlaufend:
* Spendengelder zur Beschaffung von Fahrradschlössern, die wir mit den reparierten Fahrrädern an die Geflüchteten in den Verleih geben können
* Gelder für die Beschaffung von Ersatz- und Verschleißteilen, wie Bremsbeläge, Schalt- und Bremszüge sowie Scheinwerfer, Dynamos und Rückleuchten zur Installation von Lichtanlagen. Da Kinderräder sehr viel rund um die Flüchtlingsunterkünfte gefahren werden, haben wir einen hohen Verbrauch an Reifen und Schläuchen

Jeder - auch kleine - Betrag hilft!

Dieser Bedarf wird dauerhaft bestehen bleiben, so lange die Fahrradwerkstatt betrieben wird. 

Projektort: Vincent-van-Gogh Str. 36, 13057 Berlin, Deutschland

Ansprechpartner:

t. pritzens

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden