6
Spenden bisher
900 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Sie wollen den Menschen in Syrien direkt helfen? Dann sind Sie hier richtig. Es gibt immer wieder neue Unruhen in Syrien. Ergebnis sind Flucht, Vertreibung, Obdachlosigkeit, Verletzungen, Tote, Krankheit und Armut. Die meisten syrischen Flüchtlinge sind als Binnen-Flüchtlinge in ihrer Heimat Syrien. Mit für deutsche Verhältnisse relativ wenig Geld können Sie dort sehr viel Not lindern.

Kleine Häuschen für Flüchtlinge in Syrien

Über 6 Millionen Menschen wurden in Syrien obdachlos. Viele leben in Lagern, schlafen unter freiem Himmel oder in Zelten. Im Norden regnet es von November bis April. Tagsüber hat es um 10° C, nachts kann die Temperatur schon mal unter 0° C sinken. Lokale  Akteure bauen daher kleine regenfeste Häuser für je eine Familie.

Die zuerst gebauten Häuschen haben einen Betonboden, feste Wände und ein Zelt-Dach. Es gibt weder Wasser noch Strom. Die Bewohner von je 10 Häusern teilen sich eine Sanitäranlage mit Duschen und Toiletten.

AKTUALISIERUNG FEBRUAR 2020: Weitere Konflikte in Nordsyrien haben einen neuen Flüchtlingsstrom innerhalb Syriens ausgelöst. Viele werden länger im neuen Lager bleiben als geplant. Daher bekommen die nächsten Häuser ein betoniertes Dach und eine Küche. Das erhöhnt die Preise.

Mehr Fotos und Informationen dazu gibt es auf der HHC-Webseite:
hh-c.org/projekt/nothilfe-in-syrien


Verteilung von Nahrung in syrischen Flüchtlingslagern

Seit 2018 verteilen wir wieder Nahrung in Syrien. Mehr Informationen dazu finden Sie auf der HHC-Webseite:
hh-c.org/projekt/nahrungskoerbe
Projektort: Für Syrien, Deutschland

Ansprechpartner:

A. Grabenhorst

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden